Bokwa

des SC Rhauderfehn von 1956 Langholt e.V.


Bei Interesse melde dich bitte beim angegebenen Ansprechpartner!

Bokwa ist ein Trendsport aus Amerika - eine Kombination aus Tanz und Kickboxen. Die einzige Voraussetzung dafür ist das Beherrschen von Alphabet und Zahlen. Eine komplizierte Choreografie und Schritte zählen gibt es nicht. Neben einem Grundschritt werden Zahlen und Buchstaben nachgetanzt, garniert mit Sprüngen und Wechselschritten. Zu aktueller Musik wird im Wechsel schnell oder langsam trainiert. Dabei können bei einem einstündigen Training bis zu 1.200 Kalorien verbrannt werden. Beim BOKWA werden sowohl Herz- und Kreislauf als auch Koordination und Beweglichkeit verbessert. Alter, Fitness und Rhythmusgefühl sind dabei vollkommen egal. BOKWA ist für Jeden geeignet und eine gute Möglichkeit, um sportlich aktiv zu werden. Gegenüber dem herkömmlichen Training bietet BOKWA einen großen Vorteil: Das Tanzen fühlt sich nach Freizeit und Party an und nicht wie ein mühseliges Workout Programm. BOKWA zeichnet sich aber nicht nur durch seinen Fun-Faktor aus. Es handelt sich um ein effektives Figur- und Fettverbrennungstraining. Es gilt das Motto: „Schwitz das Alphabet“.

Ansprechpartner und Infos

Ansprechpartnerin

Grete Campen

Telefon: (04952) 8891

Altersklassen

für alle Altersklassen

Tanzen/Dance

Zeit und Ort

Dienstag 19.30 bis 20.30 Uhr

Sporthalle der
Konke-Oltmanns-Schule
Amselstraße 2
26817 Rhauderfehn

Mitgliedsbeitrag

Gesamtbeitrag pro Monat: 8,00 Euro

Der Gesamtbeitrag setzt sich aus dem Sockelbeitrag des Vereins in Höhe von 2,50 Euro pro Monat, dem Abteilungs-Beitrag der Hallensport-Abteilung in Höhe von 3,50 Euro und dem Zusatzbeitrag Bokwa in Höhe von 2,00 Euro zusammen.

Copyright © 2019 SC Rhauderfehn von 1956 Langholt e.V.